Montag, 9. Juni 2014

Mathilda

Hallo ihr Lieben,
bei dem genialen Wetterchen, das wir alle über Pfingsten genießen durften, brauche ich nicht fragen
wie es euch geht....WARM !
Was wir erlebt haben zeige ich euch jetzt. 
 
Darf ich vorstellen, das ist
Mathilda
 
Dieses kleine, zehn Monate junges Kätzchen, ist uns jeden Tag vor der Haustüre über den Weg gelaufen und hat uns begrüßt. Jeden Morgen und jeden Abend gab es kleine Kuscheleinheiten und hier und da mal ein Leckerchen. Es war natürlich vorprogrammiert, dass wir uns alle in dieses kleine Wesen verlieben und es in unsere Familie aufnehmen möchten ... und siehe da ... manchmal werden Wünsche sogar wahr ;-)
 
 Nun ist das junge Fräulein schon seit zwei Tagen bei uns zuhause und wie man sieht fühlt es sich pudel wohl und ist sehr verschmust und anhänglich.





 
 
mal schauen ob der Herr des Hauses auch es so sieht...
 
 
einen schönen Abend noch
macht´s gut
 
bis Bald
 
Nina